Zurück

Wir gehen Hand in Hand für Ihre Gesundheit

SRH Therapie-Netzwerk für Ihr Wohlbefinden

Wenn es um das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Patient:innen geht, sind wir für sie über alle Fachbereiche hinweg da. Denn wir verfolgen in unseren Kliniken, Gesundheits- und Bildungseinrichtungen einen ganzheitlichen, nachhaltigen Behandlungsansatz. Dieser schließt eine professionelle Therapie ein.

Unsere Physio-, Ergo-, Sport-, Musik-, Tanz- und Bewegungstherapeut:innen sowie  Logopäd:innen arbeiten mit Leidenschaft und einem hohen Einfühlungsvermögen daran, die Gesundheit unserer Patient:innen wiederherzustellen und langfristig zu erhalten. Uns ist es wichtig, dass Sie schnellstmöglich wieder aktiv bzw. noch aktiver am Leben teilhaben können.

Gemeinsam stark in der Therapie

Unser SRH Therapie-Netzwerk bildet die Basis für eine umfassende Behandlung mit modernsten Therapiemöglichkeiten. Therapeut:innen aus allen SRH Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen stehen im SRH Therapie-Netzwerk in engem Austausch – von den Kliniken, der Rehabilitation und ambulanten Einrichtungen über unsere Lernenden und Lehrenden an Hoch- und Fachschulen. Gemeinsam erarbeiten sie Vorgehensweisen, um die Lebensqualität betroffener Menschen und somit auch ihrer Angehörigen zu verbessern. Hierfür investieren wir viel Zeit, damit wir mit und für unsere Patient:innen eine individuelle Therapie entwickeln können.

Wir setzen konsequent wissenschaftlich fundierte Konzepte ein und sind mutig in der Erprobung neuer Therapieformen. Dafür bringen wir unsere erforschten Erkenntnisse direkt in die erlebbare Versorgungspraxis ein.

Wir geben therapeutisches Wissen weiter

Unsere Therapeut:innen erhalten durch eine durchdachte und attraktive Ausbildung sowie zielführende Fort- und Weiterbildung die bestmögliche Qualifikation. Mittels gemeinsamer Arbeitsgruppen schaffen wir Begegnungen, um Wissen und Erfahrungen konzernweit auszutauschen und in der Therapie umzusetzen. So stellen wir sicher, dass unsere Patient:innen und Lernende auf höchstem therapeutischen Niveau unterstützt bzw. ausgebildet werden.