30.09.2019 Heidelberg

Leben in einer lautlosen Welt

Hörgeschädigte sind häufig vom Alltag ausgeschlossen. Das gilt besonders für eine Ausbildung. Nur etwa ein Prozent der 80.000 Menschen mit einer Hörschädigung in Deutschland macht das Abitur, spezielle Bildungsangebote sind rar. An der SRH Beruflichen Rehabilitation in Heidelberg lernen Menschen mit und ohne Hörschädigung gemeinsam einen neuen Beruf.

23.09.2019 Heidelberg

Nacht der Forschung

Welchen Nutzen Forschung und Innovationen im Alltag haben, zeigt die Nacht der Forschung in der Metropolregion Rhein-Neckar. An der SRH Hochschule Heidelberg ist Forschung ein wichtiger Teil des Studienmodells CORE, erklärt Prof. Dr. Carsten Diener, Prorektor für Forschung und Praxistransfer.

17.09.2019 Gera

Sekundäres Ertrinken

Ein unachtsamer Moment und das Kind hat Wasser geschluckt oder sogar eingeatmet. Normalerweise reagiert der Körper sofort mit einem starken Hustenreiz. Wenn einige Stunden nach dem Badeunfall erneut Husten oder Atemnot auftreten, dann müssen Eltern schnell reagieren, um das sogenannte sekundäre Ertrinken zu vermeiden. Bei welchen Symptomen der Rettungsdienst gerufen werden sollte, erklärt Marian Eulitz, Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde am SRH Wald-Klinikum Gera.