24.04.2018 Suhl

Häufiger Harndrang – ein Tabuthema

Wer ständig das Gefühl hat, eine Toilette aufsuchen zu müssen, vielleicht sogar unbeabsichtigt Urin verliert, büßt Lebensqualität ein – und sollte sich deshalb nicht scheuen, zum Arzt zu gehen. Dr. Johann Fleischmann, Oberarzt am SRH Zentralklinikum Suhl, erklärt, welche Gründe es für eine überaktive Blase geben kann und welche Behandlungsmöglichkeiten in Frage kommen.

23.04.2018 Heidelberg

Individuelle Behandlung von Parkinson-Patienten

Mehr als 350.000 Menschen leiden in Deutschland an Parkinson. Die Erkrankung ist nicht heilbar. Das Parkinson-Kompetenzteam am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg entwickelt einen individuellen Therapieplan, um die Teilhabe von Patienten wiederherzustellen und zu erhalten. Dies ist Teil der Komplexbehandlung. Mehr dazu vom Chefarzt der Neurologie, Dr. Andreas Becker.

16.04.2018 Heidelberg

Medienkompetenz lernen

Interviews führen, Filme drehen, Beiträge schreiben - das und mehr lernen Studenten bei Heidelred. In dem Programm der SRH Hochschule Heidelberg und der Universität Heidelberg vermitteln erfahrene Journalisten Medienkompetenz. Warum das für Studenten aller Fachrichtungen sinnvoll ist, erklärt Roman Jaburek, Dozent an der SRH Hochschule Heidelberg.