Heidelberg/Bad Bentheim

SRH Fachschulen auf Wachstumskurs

Die SRH Fachschulen erweitern ihr Bildungsangebot um die Berufsfachschule für Ergotherapie in Bad Bentheim. Damit sind die SRH Fachschulen neben Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen ab Januar 2017 auch in Niedersachsen vertreten.

Die SRH Berufsfachschule für Ergotherapie bildet junge Menschen innerhalb von drei Jahren zu staatlich anerkannten Ergotherapeuten aus. Mit der Übernahme der seit mehr als 26 Jahren der Akademie Überlingen Gruppe zugehörigen Berufsfachschule in Bad Bentheim erweitern die SRH Fachschulen ihr Angebot.

Geschäftsführer Simon Ruf erläutert, weshalb in die Berufsfachschule investiert wurde: "Ergotherapeuten sind gefragter denn je. Sie sind unabdingbar, wenn es um die Rehabilitation von Menschen geht. Dennoch besteht ein enormer Fachkräftemangel, obwohl der Beruf vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten bietet und Löhne stetig steigen. In der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Ergotherapie haben wir besonderes Potential gesehen. Die Schule besticht durch ein kompetentes Team an einem attraktiven Standort." Hans-Joachim Eucker, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der SRH Holding freut sich ebenfalls über die Erweiterung der SRH Fachschulen GmbH: "Die SRH Fachschulen entwickeln sich äußerst positiv und leisten einen wichtigen Beitrag bei der Qualifizierung von Fachkräften."

Die staatlich anerkannte Berufsfachschule legt besonderen Wert auf die Entwicklung zukunftsorientierter Kompetenzen und die praxisorientierte Ausbildung. In regelmäßigen Gesprächen mit Mentoren erhalten die Teilnehmer Rückmeldungen zu ihren Stärken und Schwächen und bekommen Verbesserungsvorschläge an die Hand. Mithilfe mehrerer Praktika sollen die Auszubildenden Erfahrungen mit Patienten sammeln und optimal auf das Berufsleben vorbereitet werden. Neben der intensiven Betreuung bietet die SRH Berufsfachschule in Bad Bentheim durch ihren historischen Flair eine besondere Möglichkeit, sich vom Ausbildungsalltag zurückziehen.

Bild (v. l.): Martin Brink, Dr. Matthias Glasmeyer (Akademie Überlingen), Hans-Joachim Eucker (Stv. Vorstandsvorsitzender SRH Holding), Bernhard Peters (educationpartner), Simon Ruf (Geschäftsführer SRH Fachschulen)

Informationen zur Ausbildung