Videospiele in der Reha

08.12.2017 Bad Wimpfen

Videospiele in der Reha

Videospiele und Reha – wie passt das zusammen? Sehr gut, denn Spiele sind eine große Unterstützung für Patienten und unsere Kollegen am SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen. In der Reha von Schlaganfall-Patienten wirken sich Videospiele positiv auf die kognitiven Fähigkeiten und die Motivation aus. Das Ziel: Verlorengegangene neurologische Funktionen bestmöglich wiederherzustellen.

Therapieroboter verbessern Reha nach Schlaganfall

12.07.2017 Bad Wimpfen

Therapieroboter verbessern Reha nach Schlaganfall

Das SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen geht einen weltweit neuen Weg in der neurologischen Rehabilitation: Durch einen innovativen Ansatz (Impairment-orientierte Neurorehabilitation) werden Schlaganfall-Patienten mit schweren Lähmungen noch besser therapiert. Das Training mit Therapierobotern ist hochintensiv und beginnt sehr früh, um neurologische Strukturen im Gehirn wieder herzustellen.

Individueller Gelenkersatz mit 3D-Technik

05.07.2017 Suhl

Individueller Gelenkersatz mit 3D-Technik

Ärzte am SRH Zentralklinikum Suhl setzen eine neue Technik zur Herstellung von Knieprothesen ein – vor allem bei der Behandlung von Patienten mit Arthrose. Der Vorteil: Die Prothese wird dem Knochen individuell angepasst, sodass weniger gesunder Knochen geopfert werden muss.