Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

06.09.2018 Berlin

Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

Rund 600 Kliniken in Deutschland befinden sich im ländlichen Raum. Sie stehen vor zwei zentralen Herausforderungen: demografischer Wandel und Fachkräftemangel. Mehr dazu im Interview mit Prof. Dr. med. Axel Ekkernkamp, Vorsitzender des Aufsichtsrats der SRH Holding.

EOS-Imaging: Weniger Strahlung für junge Patienten

11.01.2018 Karlsbad-Langensteinbach

EOS-Imaging: Weniger Strahlung für junge Patienten

Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach ist eine von wenigen Kliniken in Deutschland, die das Bildgebungssystem EOS-Imaging einsetzt. EOS liefert hochauflösende Rundumbilder, da die Patienten bei der Untersuchung stehen und die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Position aufgenommen wird. Gleichzeitig ist EOS deutlich schonender als herkömmliche Röntgenverfahren – gerade bei jungen Skoliosepatienten, die häufig untersucht werden müssen, ist das sehr wichtig.

Videospiele in der Reha

08.12.2017 Bad Wimpfen

Videospiele in der Reha

Videospiele und Reha – wie passt das zusammen? Sehr gut, denn Spiele sind eine große Unterstützung für Patienten und unsere Kollegen am SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen. In der Reha von Schlaganfall-Patienten wirken sich Videospiele positiv auf die kognitiven Fähigkeiten und die Motivation aus. Das Ziel: Verlorengegangene neurologische Funktionen bestmöglich wiederherzustellen.