Sport bewegt Bildung und Gesundheit

06.11.2017 Berlin

Sport bewegt Bildung und Gesundheit

In einer zunehmend individualisierten Gesellschaft ist Sport ein verbindendes Element. Er hat eine gesundheitliche und eine soziale Funktion. Über die gesellschaftliche Relevanz von Sport wurde auf dem 2. SRH Zukunftskongress am 24. und 25. Oktober 2017 in Berlin diskutiert, z. B. mit Sebastian Kehl und Samuel Koch.

Hilfe für Popmusiker in schwierigen Phasen

02.11.2017 Berlin

Hilfe für Popmusiker in schwierigen Phasen

Bei Lampenfieber, Schreibhemmung oder Haltungsschäden finden Popmusiker künftig Unterstützung in der Pop-Ambulanz. Die SRH Hochschule der populären Künste in Berlin (hdpK) entwickelt ein Beratungs- und Therapiekonzept für körperliche und emotional-seelische Probleme. Projektpartner sind die Berliner Charité und die SRH Kliniken.

Fußballvereine in den sozialen Medien

01.11.2017 Heidelberg

Fußballvereine in den sozialen Medien

Wie kommunizieren Bundesligavereine auf Facebook, Twitter und YouTube? Die Antwort gibt es in der Studie "Social Media in der Bundesliga" der SRH Hochschule Heidelberg. Die Studenten des Masterstudiengangs Sportmanagement haben gemeinsam mit Prof. Dr. Benedikt Römmelt die Social Media Aktivitäten der Bundesliga analysiert.