18.09.2017 Neckargemünd

Jungen Geflüchteten Perspektiven eröffnen

Bildung ist der Schlüssel zur Integration in die Gesellschaft. Die Jugendhilfe am SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet unbegleiteten minderjährigen Ausländern zunächst Sprachkurse. Gemeinsam werden dann die Möglichkeiten für eine Ausbildung oder ein Studium ausgelotet, sagt Karl-Heinz Fenselau, Leiter der Jugendhilfe.

04.09.2017 Heidelberg

Kreative und handwerkliche Therapie

In Krankenhäusern und Praxen werden sie dringend gesucht: Ergotherapeuten. Nach einem Unfall oder einer Erkrankung helfen sie den Menschen, ihre körperlichen, geistigen und psychischen Funktionen zu verbessern. Entsprechend vielfältig sind Ausbildung und Beruf, sagt Susanne Breuer, Schulleiterin der SRH Fachschule für Ergotherapie in Heidelberg.

31.08.2017 Neckargemünd

In den Fachkräftenachwuchs investieren

Die SRH setzt sich dafür ein, dass jeder Mensch Bildung genießen kann, unabhängig von einer körperlichen oder seelischen Behinderung. Inklusion leistet einen wichtigen Beitrag, um das Potenzial von Fachkräften auszuschöpfen, sagt Dr. Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen. Er hat das SRH Bildungszentrum in Neckargemünd besucht.