18.06.2018 Waltershausen-Friedrichroda

Keine Angst vor der Narkose!

Nie waren Vollnarkosen so sanft und sicher wie heute. Trotzdem haben manche Patienten ein mulmiges Gefühl, wenn eine Operation bevorsteht. Was ihnen dann helfen kann, weiß Jürgen Schlöcker, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin am SRH Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda.

18.06.2018 Dobel/Waldbronn

Spielerisch wieder fit werden

Übungen fallen leichter, wenn wir sie mit Spaß machen und gemeinsam mit anderen. Die SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald setzen diese Erkenntnisse für die Arbeit mit Neurologie-Patienten ein. Seit die neue Therapieform eingeführt wurde, ist die Patientenzufriedenheit gestiegen, sagt Dr. Werner Nickels, Chefarzt für Neurologie.

11.06.2018 Karlsbad-Langensteinbach

Schonende Behandlung bei Hüftschmerzen

Hüftschmerzen werden häufig von einer Arthrose im Hüftgelenk ausgelöst. Um diese zu behandeln, setzt das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach zunächst auf gelenkerhaltende Maßnahmen wie eine Hüftgelenksspiegelung. Wird ein Gelenkersatz notwendig, operieren die Experten über kleine Zugangswege und setzen moderne, langlebige Prothesen ein, erklärt Christian Neuhäuser, Chefarzt für Orthopädie, Traumatologie und Endoprothetik.